Buch Direkt
Buch Direkt
Beim buchen über unsere Internetseite werden Sie ganzjährig von günstige Tarife und Preisschlager profitieren können. Außerdem werden Sie in direkter Verbindung mit unser Team stehen, was wird uns erlauben, Ihre Bedürfnisse besser erfüllen zu können.
Ankunft
Anzahl der Nacht (e)
Anzahl Erwachsenen
Warum leben?
OK
Ihrem Zimmer von
Niedrigster Preis Garantiert
70 €

Besuren das gebiet

Wellness:


Neue Partnerschaft Wir freuen uns, Ihnen unseren neuen Partner „Comptoir du Bien Être“ im weniger als zehn Fußminuten vom Hotel entfernten Carnon vorstellen zu dürfen. Hier werden Ihnen zahlreiche Leistungen geboten: Hamam Entspannungsmassagen Kosmetikbehandlungen und vieles mehr Als Hotelgast erhalten Sie einen Rabatt von 10 %. Informationen an der Rezeption unter +33 (0)4 67 50 88 00 Site: www.comptoirdubienetre.site
+ Informationen

Fahrradverleih im Hotel:


Das Hotel Le Neptune bietet Ihnen jetzt ganz neu einen Fahrradverleihservice. Wir haben für Sie Mountainbikes und E-Bikes im Angebot. Mit letzteren können Sie zwischen 80 und 100 Kilometer weit fahren und die Region auf diese Weise ganz neu kennenlernen.  Leihgebühren für einen Tag: 25 € pro E-Bike 15 € pro Mountainbike Leihgebühren für einen halben Tag: 15 € pro E-Bike 10 € pro Mountainbike
+ Informationen

Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel


Ein Shuttlebus fährt Palavas und Carnon an und setzt Sie an der Straßenbahnhaltestelle der Linie 3 Pérols ab (Richtung Montpellier!). Die Shuttlebuslinie 1 Transp’or fährt wenige Schritte vom Hotel Le Neptune entfernt ab (1 Min. vom Hotel). Schluss mit dem 20-minütigen Fußmarsch! Dann schon lieber 2 Min. Bus fahren!! Wenn Sie mehr Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns unter der +33 (0)4 67 50 88 00  
+ Informationen

Palavas Les Flots


Im Badeort Palavas-Les-Flots werden das ganze Jahr über Freizeitaktivitäten, Spaziergänge und sonstige Unternehmungen angeboten. Im 4 km von Palavas entfernten Carnon finden Sie Ruhe und ein entspannendes Ambiente. Auf der offiziellen Internetseite des Tourismusbüros von Palavas-Les-Flots können Sie alle Angebote einsehen. http://www.ot-palavaslesflots.com/  
+ Informationen

Montpellier


Das Tourismusbüro von Montpellier bietet Ihnen Ausflüge, Geheimtipps und Besichtigungen der historischen Altstadt von Montpellier sowie der Umgebung! Link: http://www.ot-montpellier.fr/  
+ Informationen

Carnon


Feste, Ausflüge und andere Aktivitäten: Das Team des Tourismusbüros ist das ganze Jahr über für Sie da, damit Sie einen unvergesslichen Aufenthalt erleben. Link: http://www.carnontourisme.com/   
+ Informationen

Aigues Mortes

19 km

Tauchen Sie bei einer Besichtigung der Stadtmauer von Aigues-Mortes in die Geschichte ein! Kunsthandwerker und Kunstgalerien laden Sie dazu ein, einen einzigartigen Augenblick zu erleben. Mit dem Tourismusbüro von Aigues-Mortes können Sie zudem die Camargue mit all ihren Schätzen, ihrer Tier- und Pflanzenwelt, ihren Salzgärten und Reisfeldern entdecken! Tauchen Sie 20 Minuten von Carnon entfernt in eine völlig andere Welt ein! Link: http://www.ot-aiguesmortes.fr  
+ Informationen

Nîmes

50 km

In der Stadt Nîmes mit ihrem historischen Stadtzentrum tauchen Sie in die römische Geschichte ein! Wer etwas über die Geschichte der Region Languedoc-Roussillon erfahren möchte, sollte unbedingt einen Abstecher hierher machen. Das Tourismusbüro von Nîmes hält alle Informationen für Sie bereit. Link: http://www.ot-nimes.fr/  
+ Informationen

Der Erlebnispark „Les Rochers de Maguelone“

12 km

Wenn Sie einen Tag voller Spiel und Spaß mit der Familie erleben möchten, können Sie mit Ihren Kindern eine der drei Aktivitäten des Erlebnisparks „Les Rochers de Maguelone“ besuchen. Accro'Parc, Explor Parc und Laser Parc werden Sie begeistern! Das Team von „Les Rochers de Maguelone“ bietet Groß und Klein (3 bis 103 Jahre) einen Tag voller Emotionen und Abenteuer. Link: http://www.les-rochers-de-maguelone.com  
+ Informationen

Caminav

1 km

Ab Carnon können Sie mit dem Boot auf dem drei Jahrhunderte alten Canal du Midi schippern. Vorbei geht es an Weinbergen, zahlreichen Dörfern sowie an besonderen kunsthandwerklichen Sehenswürdigkeiten wie etwa einer Kanalbrücke, Rundschleusen und sogar einem kleinen Tunnel. Zudem können Sie die Camargue auf eine ganz besondere Weise, zwischen Salzgärten und Reisfeldern, erkunden. Link: http://www.caminav.com/  
+ Informationen

Die Weinstraße „La Route des Vins“


Das Département Hérault ist im Hinblick auf die Produktion die zweitgrößte Weinregion Frankreichs. Es gibt mehrere Tagesrouten, entlang derer Sie die Weinberge der Region von Montpellier und die verschiedenen Weinbaugebiete kennenlernen können. Dank ihrer großen Landschaftsvielfalt hat die Region Languedoc-Roussillon ganz außergewöhnliche Weine zu bieten. Empfehlenswert sind beispielsweise die Weine, die am Mittelmeer oder am Canal du Midi angebaut werden, Weine mit der Herkunftsbezeichnung „Grès de Montpellier“, „Vin de Pays des Cévennes“ oder „Pic Saint-Loup“.  
+ Informationen